EuropaEuropaEuropaEuropaEuropaEuropaEuropaEuropa

Europa

  • Europastadt Straßburg

    Straßburg kann zu Recht als europäische Hauptstadt bezeichnet werden. Nicht nur die Vielzahl der ansässigen europäischen Institutionen, sondern auch seine symbolhafte Rolle bei der Aussöhnung zwischen Franzosen und Deutschen und im europäischen Einigungsprozess untermauert dies. Mit dem Hauptsitz des Europäischen Parlaments, dem Europarat und dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte steht Straßburg in einer Reihe mit Genf und New York als Standort hochrangiger internationaler Institutionen ohne nationale Hauptstadt zu sein.

  • Dreiländermuseum, Lörrach, Deutschland

    Das mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Haus ist das einzige Drei-Länder-Museum Europas. Es zeigt mit der Dreiländerausstellung in deutscher und französischer Sprache die zentrale Dauerausstellung zur Geschichte und Gegenwart am Oberrhein mit Deutschland, der Schweiz und Frankreich. Mitmachstationen, Hörstationen und Medienterminals machen den Rundgang durch die interaktive Ausstellung zum besonderen Erlebnis.

  • Basel

    Bei Basel verbindet der Rhein die Schweiz, Frankreich und Deutschland. Dieses Dreiländereck der Kulturen ist stark geprägt durch den Fluss. Besonders die Baseler Bevölkerung ist dem Rhein sehr verbunden. Das Baslerlied „Z'Basel an mym Rhy“ erweist dem Fluss in der Hymne der Stadt den Respekt der Basler. In Basel endet der schiffbare Abschnitt des Rheins für moderne Frachtschiffe. Daher besitzen die Basler Rheinhäfen eine zentrale wirtschaftliche Bedeutung für den Großraum.

Les pays

Les etapes

Conseils de voyage