Kölner DomKölner DomKölner DomKölner DomKölner DomKölner DomKölner DomKölner Dom

Kölner Dom

Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen und der Mittelpunkt der Stadt. Er erhebt sich direkt am Rhein neben der Hohenzollernbrücke, wo auch der Hauptbahnhof, die größten Museen der Stadt sowie das große Einkaufsviertel mit Hohe Straße und Schildergasse liegen. Die fünfschiffige gotische Kathedrale wurde, nach 632 Jahren Bauzeit, 1880 fertig gestellt und dem heiligen Petrus geweiht. Der Dom ist die Kathedrale des Kölner Erzbischofs und bietet Platz für ungefähr 4.000 Gläubige. Seit 1996 gehört der Dom aufgrund seiner spirituellen und kulturgeschichtlichen Bedeutung als eines der europäischen Meisterwerke gotischer Architektur zum Weltkulturerbe der UNESCO. © KoelnTourismus

Unesco-Welterbe


Kölner Dom
Aktuelles Bild JPEG image — 108 KB

Kölner Dom
Aktuelles Bild JPEG image — 16 KB

27.5

12.41668701171875