Welterbe Oberes MittelrheintalWelterbe Oberes MittelrheintalWelterbe Oberes MittelrheintalWelterbe Oberes MittelrheintalWelterbe Oberes MittelrheintalWelterbe Oberes MittelrheintalWelterbe Oberes MittelrheintalWelterbe Oberes Mittelrheintal

Welterbe Oberes Mittelrheintal

Welterbe Oberes Mittelrheintal. Das gesamte, 65 Kilometer lange obere Mittelrheintal zwischen Bingen und Koblenz gehört mit zahlreichen einzelnen Elementen zu den Welterbestätten der UNESCO. Dieser auch als „Romantischer Rhein“ bekannte Abschnitt hält an zahlreichen Orten historische, natürliche und legendenhafte Überraschungen für den Besucher bereit. Das Mittelrheintal beeinflusste Dichter, Maler und Komponisten und ist ein grandioses Beispiel für eine durch menschlichen Einfluss überprägte Naturlandschaft. Tief ins rheinische Schiefergebirge gegrabene Schluchten, gesäumt von etwa sechzig Orten mit den sie umgebenden Weinbergen und zahlreiche Burgruinen, die den Flusshandel überwachten prägen diese eindrucksvolle Landschaft.

Unesco-Welterbe

Welterbe Oberes Mittelrheintal
Aktuelles Bild JPEG image — 324 KB

Welterbe Oberes Mittelrheintal
Aktuelles Bild JPEG image — 53 KB

236.5

400.31666564941406