Vereinigtes KönigreichVereinigtes KönigreichVereinigtes KönigreichVereinigtes KönigreichVereinigtes KönigreichVereinigtes KönigreichVereinigtes KönigreichVereinigtes Königreich

Vereinigtes Königreich

Es ist schwierig, Radfahren im Vereinigten Königreich treffend zu beschreiben, da es so vielfältig ist! Ob man dramatische Küsten, sanfte Hügellandschaften, oder pulsierende Städte sucht, man wird sie hier finden.

Radwegenetz

Am Besten man hält Ausschau nach dem nationalen Radsportstreckennetz, welches aus mehr als 14.000 Meilen beschilderten Radstrecken besteht und das gesamte Lande durchspannt. Ungefähr ein Drittel des Streckennetzes ist verkehrsfrei und führt entlang von ehemaligen Eisenbahnlinien, entlang der Kanäle oder mit neu angelegten Wegen durch Parks und Städte. Viele Strecken besitzen Kunstpfade wie der "Water Rail Way", welcher von Lincoln nach Boston führt (Teil der EuroVelo Strecke 12). Atemberaubende Aussichten findet man überall entlang der Strecken, und zwei aufeinanderfolgende Tage mit dem Rad werden nie gleich sein. Das Land hat eine reichhaltige Kultur und Geschichte, aber auch aufregende Natur - daher lohnt es sich trotz des Regens!

Nationale informationen
  • Country - wide

    Sustrans

    Sustrans ist eine führende britische Wohltätigkeitsorganisation, die Menschen befähigt zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu reisen. Sustrans verwaltet das nationale Radstreckennetz, einschließlich der EuroVelo-Routen in Großbritannien.

    Route descriptionPrinted material

    gibt es in en